Produkte

Hier finden Sie unser gesamtes Produktportfolio:

Catalog Data Manager

Als Partner von Hexagon ist es unser Anliegen Business Prozesse im Zusammenhang mit Hexagon Produkten zu vereinfachen. Daher haben wir es uns zur Aufgabe gemacht ein eigenes Produkt zu entwickeln, das eine Ergänzung zum Hexagon Smart Plant Reference Data darstellt.

Aktuelle Herausforderungen auf dem Markt:

  • Fehlender zentraler Bauteil-Katalog

  • Mühsam neue Rohrklassen zu erstellen

  • Fehler sind nicht sofort erkennbar

  • Zusammenarbeit mit Kollegen erschwert

  • Manuelle Nachverfolgung der Änderungen nötig

Unsere Lösung:

  • Globaler Katalog mit Bauteilen & CAD Rohrklassen
  • Wizards für neue Rohr- & Bauteilklassen
  • Wiederverwendung vorhandener Daten
  • Validierung & Qualitätskontrolle
  • Interface für Hexagon Smart 3D
  • Automatische Nachverfolgung von Änderungen
  • Umfangreiche Berichte

Vorteile:

  • Validierung & Qualitätskontrolle
  • Zeitersparnis bei der Erstellung neuer Rohrklassen
  • Import & Wiederverwendung vorhandener Daten
  • Revisionsverwaltung
  • Konsolidierte Lösung zur Katalogverwaltung

PIA – P&ID Import Assistant

Automatische Konvertierung von MicroStation oder AutoCAD Daten in SmartPlant P&ID

  • Analysen
  • Kartierung
  • Konvertierung
  • Platzierung

SPF Schema Configurator

Mit Hilfe des SPF Schema Configurators wird das Erstellen von SmartPlant Foundation Schema Konfigurationen zum Kinderspiel, egal ob Schema, Admin oder Data Configurations bearbeitet werden sollen.

Vorteile:

  • Import vorhandener Schema Files

  • Validierung & Überprüfung der Gültigkeit der Schema Files

  • Möglichkeit zusätzliche Konfigurationen in vorhandene Projekte zu integrieren

  •  Export in XML Loader Files oder Erstellung eines Excel Workbooks mit Makros, die anschließend XML Loader Files generieren können

  • Optionales Team Foundation Server PulgIn mit Speicherungsoption im TFS Repository & anschließender Versionierung

  • Paralleles Arbeiten am selben Schema möglich ohne zusätzlichen Synchronisierungsaufwand

uConnect

uConnect ist ein Export-Transform-Load (ETL)-System, das den Prozess der Integration vieler Softwaresysteme mit SmartPlant Foundation unterstützt und vereinfacht. Dabei wird der Workflow definiert, individuell entwickelt und mehrfach getestet.

Vorteile:

  • Schnelle & einfache Definition des Migrationsprozesses
  • Einfache & vollständige Datenextraktion auf Basis von
    Workflows
  • Häufige Ausführung ist möglich
  • Kundenanforderungen angenommene Transformation der
    Daten
  • Grafische Benutzeroberfläche zur Manipulation bestehender Migrationsabläufe, ohne dass die Oberfläche neu kompiliert werden muss
  • Definitionen mehrerer Quell- & Zielsysteme ermöglicht bidirektionale Integrationen
  • Überwachungsfunktionen zur Anzeige des laufenden Migrationsprozesses sowie vergangener Ausführungen
  • Beide Mechanismen: Ladedaten & Veröffentlichungsdaten werden unterstützt
  • Große Datenmengen können verarbeitet & übertragen werden

Labormanagementsysteme (Thermo Fisher)

Für ein innovatives Labor ist ein modernes Labordatenmanagementsystem unverzichtbar. Das ideale System bedient vielfältige Anforderungen und ist perfekt auf die jeweilige Laborsituation zugeschnitten. Ziel ist es, einerseits Planung und Steuerung der Laborabläufe zu optimieren und andererseits einen schnellen und gezielten Überblick über Mess- und Untersuchungsergebnisse zu erhalten. Dazu muss das LIMS die benötigten Labordaten und Funktionen den Mitarbeitern zu jedem Zeitpunkt zur Verfügung stellen.

Die Firma Ulysta bietet Ihnen die komplette Lösung für Ihr Labor Management aus einer Hand.

Unser Serviceportfolio:

  • Beratung
  • Business Analyse
  • Systemanalyse
  • Projektmanagement
  • Anpassung und Konfiguration
  • Dokumentation
  • Installation vor Ort
  • Integration in die bestehende Systemlandschaft Systemtests (IQ/OQ/PQ)
  • Support Services
  • Training und Coaching Services

Unsere Mitarbeiter sind nicht nur Experten im Bereich LIMS Systeme, sondern wir nutzen auch die neusten Technologien um Ihr Projekt optimal umzusetzen. Somit bieten wir Ihnen über den gesamten Lebenszyklus Ihres LIMS einen kompetenten Ansprechpartner.

SampleManager

Der SampleManager ist das am häufigsten eingesetzte LIMS weltweit – er liefert eine umfassende Funktionalität, um die kritischen Geschäftsprozesse und betrieblichen Erfordernisse aus der Sicht von drei wesentlichen Labor-/ Unternehmensbereichen abzubilden und zusammenzuführen: den Anforderungen der Labormitarbeiter, der Systemadministratoren und des Managements.

Vorteile:

  • Flexibel konfigurierbar, um die verschiedenen Arbeitsabläufe individueller Labore & die speziellen Anforderungen von Anwendergruppen im Unternehmen abzubilden

  • Verfolgung, Bearbeitung & Berichterstattung von Proben & Analyseaufträgen nach definierbaren Kriterien inklusive der Konfiguration von Regeln

  • Automatisierte Verwaltung von Instrumentenkalibrierung, sowie Reagenzien & Messmitteln

  • Detailliert geplante Terminierung & Verwaltung von Routinearbeiten wie beispielsweise regelmäßige Probenahmen für die Produktions-, Umwelt- oder Umgebungskontrollen

  • Weitgehend konfigurierbare Plattform mit Erstellungsfunktionen neuer Eingabemasken, Berichte oder Etiketten

  • Konfigurierbare Dashboards

Integration Manager

In einer Zeit in der das „paperless lab“ in vielen Unternehmen zum Schlagwort wurde, steigt das Interesse an einer unternehmensweiten Integration der Daten aus LIMS und anderen Quellen. Labore sind an einer Rationalisierung der gesamten Datenarchitektur interessiert, daher sind geschlossene Systeme, die kaum oder gar nicht integriert werden können, nicht zukunftsfähig.

Für die Umsetzung einer systemübergreifenden Datenmanagement Lösung, benötigt man die richtigen Werkzeuge, um die unterschiedlichsten Systeme und Instrumente im Labor integrieren zu können.

Thermo Scientific Integration Manager ist eine flexible und leistungsfähige Anwendung für die Transformation von Daten aus unterschiedlichsten Datenquellen und sichert die gezielte Bereitstellung dieser im gesamten Unternehmen.

Vorteile:

  • hoher Grad an Transparenz & einen erheblichen Nutzungskomfort

  • Daten werden effizienter & sicherer erfasst, sowie bereitgestellt & verwaltet

  • Optimierung des kompletten Laborworkflows

  • Vollständige Systemintegration in das LIMS, ERP & MES

  • Elektronische Sammlung von Daten & Speicherung in einer zentralen Datenbank

  • Das Management & die Mitarbeiter können sich über relevante Labor-Chargendaten auf ihrer vertrauten MES-Bedienkonsole informieren

  • Anwender in der Logistik & der Qualitätssicherung erhalten aktuellste Qualitätsinformationen

SampleManager Data Manager

Das Schlagwort „paperless lab“ macht nicht nur vor der Integration von Messwerten halt.

Viele Ihrer Instrumente generieren nicht nur den eigentlichen Messwert sondern auch Rohdaten welche in einen Bewertungsprozess einfließen. Diese Daten sollten nicht nur an den jeweiligen Instrumenten Verfügbar sein, sondern an jeder Stelle wo eine Bewertung stattfindet.

Der Thermo Scientific Datamanager schließt genau diese Lücke.

Mit dem Thermo DataManager können Sie die Daten nicht nur importieren und damit unverändert zentral ablegen, sondern Sie gewinnen die Möglichkeit die Daten unabhängig von einer anderen Software einzusehen und nochmals zu integrieren.

Ulysta Food

Dieser Bereich befindet sich momentan im Aufbau. Für detaillierte Informationen wenden Sie sich bitte an food@ulysta.com

Adresse

Ulysta Software & Consulting GmbH
Steinheilstraße 4
85737 Ismaning

Social Media

Kontakt

Telefon: +49 (0)89 520 3198-0
Fax: +49 (0)89 520 3198-29
Email: kontakt@ulysta.com

Rechtliches